Kunst– und

Theater Spaziergang

in Uster


Von der Altstoff-Hauptsammelstelle Dammstrasse (1) zur Lokremise (3)



Kunstschaffende mit Bezug zu Uster bespielen die Hauptsammelstelle Dammstrasse und spazieren zur Lokremise Uster.

Wir bespielen Gegebenes, erweitern es um eine Kunstansammlung, spazierend, mit den Besuchern eine Achse an den Geleisen erkundend. Eine Achse, die zwei scheinbar gegensätzliche Orte verbindet: zwei „Sammelstellen“ mit viel Potential.

AKTUELL        ÜBER UNS        ARCHIV        KONTAKT

Sonntag

Montag

Donnerstag


Samstag

Sonntag

Montag


Donnerstag

Freitag

Samstag

7. 8.

11.


13.

14.
15.


18.

19.

20.

Die Kunstschaffenden sind:


1 Beatrice Bucher «P lache»


1,3 köfer|hess

«la scomparsa miracolosamente dell‘artista»


1 Martin Reukauf

«Wald (623)»


1,3 Marea Hildebrand

«der tag geht weiter – streckentipps»


2 Tian Lutz «Übergang»


2 HARUKO, Corsin Gaudenz
& Ursula Hürlimann «Kollektivdruck»


3 rheahess&robert «Apparat»


phlox «schläft ein lied in allen dingen»


Katrin Segger «Spurensuche»

Dammstrasse (7. 8.11.* Mai), Industriestrasse 7

(13.* 14.15. Mai), Lokremise (18.* 19. 20. Mai) * 11.13.18. Mai mit Ekkehard Sassenhausen

Mit freundlicher Unterstützung der Grundstückbesitzer und:

Treffpunkt jeweils:

Altstoff-Hauptsammelstelle Dammstrasse

(Bei schlechter Witterung Infos zur Durchführung folgen)*


Reservation:

info@usterwaechst.ch oder Tel. 077 403 52 53


Eintritt frei (Kollekte)


Nach den Spaziergängen Bar auf dem Vorplatz der Lokremise

Mai

Mai

Mai


Mai

Mai

Mai


Mai

Mai

Mai

11 Uhr  findet auch bei Regen statt

14 Uhr  ausgebucht

19 Uhr  findet statt


19 Uhr  findet statt, ggf. mit Schirm

11 Uhr  findet auch bei Regen statt

14 Uhr  findet statt


07 Uhr  findet statt

21 Uhr  findet statt, ggf. mit Schirm

19 Uhr  findet statt