Kunst– und

Theater Spaziergang in Uster

Von der Altstoff-Hauptsammelstelle Dammstrasse (1) zur Lokremise (3)


köfer|hess

«la scomparsa miracolosamente dell‘artista»


die aktuelle arbeit von köfer | hess «la scomparsa miracolosamente dell’artista» – das wundersame verschwinden des künstlers – balanciert das begriffskonglomerat präsenz, metamorphose, absenz.

das werk ist ein widerhall der 2002 entstandenen tessiner fassung «la scoperta di apparizioni miracolose nella stanza da letto della pallida Assunta il 27 marzo».

nach den wunderbaren erscheinungen, das nun nicht minder wundersame verschwinden: die aureole des künstlers atmet den hauch von hellem orange auf den asphalt nach.


AKTUELL        ÜBER UNS        ARCHIV        KONTAKT